DER „SAUERLAND ROOFER“ UND SEINE MAUS

ODER: KUNST AUS SCHIEFER

 

Das dritte Haus auf der linken Seite neben der Bäckerei, das verklinkerte Gebäude mit den weißen Fenstern und dem Fächerahorn im Vorgarten – vielleicht hast du auch schon mal versucht, Jemandem, der dich zum ersten Mal besucht, dein Zuhause zu beschreiben!? Auf die letzten Meter ist „GoogleMaps“ schließlich nicht sehr genau, wie ich schon bei einigen Blog-Terminen leidvoll erfahren musste; und auch die häufig unscheinbare Hausnummer eignet sich manchmal nur bedingt zur Orientierung… Doch irgendwie machen es diese umständlichen Beschreibungen auch nicht leichter; du brauchst dringend ein ganz eindeutiges Erkennungsmerkmal! Wie wäre es mit: Das Haus mit der Mickey Mouse? Denn da fährt garantiert keiner mehr vorbei…

 

Hoch hinaus

 

Bestimmt hast du auch schon einmal Dachdecker bei der Arbeit beobachtet? Und dabei das ein oder andere Mal den Atem angehalten, als du gesehen hast, wie die scheinbar komplett schwindelfreien Handwerker von einem auf den anderen Balken hüpfen – ganz so, als lägen sie am Boden, nur eben zehn Meter darüber… So viel steht fest: Mit meiner Höhenangst würde ich sie nicht einmal für ein Foto dorthin begleiten können.

 

Mike Schawohl Aussicht vom Dach

 

Und, kann dein Arbeitsplatz eine solche Aussicht bieten? Nein? Dann schau doch in der Frühstückspause mal auf dem Instagram-Account vom „Sauerland Roofer“ Mike Schawohl aus Plettenberg vorbei! Hier bekommst du neben grandiosen Ausblicken auch exklusive Einblicke in die verschiedenen Techniken und alltäglichen Aufgaben eines Dachdeckers.

 

Mike Schawohl Zimmerei Kahl

 

Ein bisschen was hat das ja auch schon mit Kunst zu tun, die einzelnen Baumaterialien so exakt zusammenzufügen, das am Ende ein symmetrisches und vor allem dichtes Dach entsteht. Findest du nicht? Dann schau mal, was der „Sauerland Roofer“ mit etwas Schiefer und seinen Händen noch so alles machen kann außer schöne Dächer – dann gibst du mir bestimmt Recht!?

 

Mike Schawohl Zimmerei Kahl Dachdecker

 

Mit ganz viel Fingerspitzengefühl

 

Die Wahrscheinlichkeit ist nicht gerade gering, dass auch dein Dach mit Schiefer gedeckt ist! Witterungsbeständig und mit einer Lebensdauer von ca. hundert Jahren erfreut sich das Sedimentgestein noch immer einer großen Beliebtheit, auch wenn es nicht ganz günstig ist… Als einziger Dachdecker der „Zimmerei Kahl“ hat natürlich auch der „Sauerland Roofer“ Mike Schawohl mit Schiefer zu tun; Fassadenverkleidungen mit diesem Material gehören ebenfalls zu seinen Aufgaben.

 

 

Über die Jahre hat sich so eine Leidenschaft für das Material entwickelt, die Mike auch in seiner Freizeit nicht loslässt: Mit Hammer und Haubock zeigt er, dass Schieferbearbeitung viel mehr kann als nur Dächer abdichten. Ein Schmuckkästchen für seine Frau ist schon so entstanden, und seit kurzem ziert ein Schiefer-Batman die Wohnzimmer-Wand.

 

Mike Schawohl Batman

 

Ja, ich weiß, das hilft dir immer noch nicht weiter; wie sollen die Besucher auf den Batman im Wohnzimmer aufmerksam werden, wenn sie schon die Hausnummer übersehen!? Nur Geduld; ich wollte dir ja noch vom neusten „Sauerland Roofer“-Projekt erzählen…

 

Mike Schawohl Mickey Mouse Zwischenschritt

 

An der Mickey Mouse hat Mike sechzehn Stunden gearbeitet, Schablonen hergestellt, die Schieferplatten entsprechend behauen, nochmal neu begonnen, wenn eine zerbrochen ist, und schließlich alles zusammengeschraubt und farblich gestaltet.

 

Mike Schawohl Mickey Mouse

 

Nur allzu verständlich, dass Mike seine Maus nicht hergeben möchte, aber über die „Zimmerei Kahl“ kannst du dir dein eigenes Schiefer-Ornament bestellen – ganz egal, ob Mickey Mouse oder deinen eigenen (Comic-)Helden… Doch wundere dich nicht, wenn nicht nur deine Besucher, sondern auch Passanten plötzlich vor deinem Haus stehen bleiben 😉

 

Mike Schawohl Mickey Mouse Plettenberg

 

https://www.instagram.com/sauerland_roofer/

https://www.zimmerei-kahl.de/

Die Fotos mit Ausnahme der Bilder von Mike und Maus wurden von Mike Schawohl mit freundlicher Unterstützung zur Verfügung gestellt.

Ein Kommentar zu „DER „SAUERLAND ROOFER“ UND SEINE MAUS

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s