PATIENT „SAUERLÄNDER WALD“ – IST ER NOCH ZU RETTEN?

PATIENT „SAUERLÄNDER WALD“ – IST ER NOCH ZU RETTEN?

ODER: DER BORKENKÄFER AUF DEM VORMARSCH   Ich war kürzlich auf Krankenbesuch. Denn das halbe Sauerland ist gefährlich krank… Ja, es sind tatsächlich gut fünfzig Prozent der Region mit Wald bedeckt, und dessen Zustand ist schon recht kritisch. Das darf auf keinen Fall so bleiben, denn wir alle brauchen ihn doch so sehr: Die Menschen [...]